Meine Arbeiten

Über mich

Statt mit der Nase in den Büchern —-> Kopfüber in die Farbtöpfe.
Schon während der gut-bürgerlichen Ausbildung zur Buchhändlerin hat es mich nahezu ununterbrochen zur (Haut-)kunst gezogen.
Tätowieren ist für mich die wirren Bilder in meinem Kopf frei zu lassen, ewig zu machen, sie jemandem mitzugeben, mit endlos Luft nach oben immer weiter zu wachsen, zu fallen und doch wieder zu wachsen; nie zufrieden zu sein.
Ich möchte langlebige, solide und kontrastreiche Arbeiten unter die Haut bringen, Motive die fürs Leben sind; zeitlos.
Energiegeladene Motive, mysteriöse Bilder, die zum Nachdenken anregen, manchmal verrückt, manchmal anders, manchmal „Freiheit“ schreiend.
Zusammen entwickeln wir das für Dich perfekt passende Motiv!

Stilrichtungen:

  • Realistic
  • Aquarell/Watercolor
  • Trash
  • Sketchy
  • Neotraditional
  • Geometric
  • Grafik
  • florales
  • Oldschool